Podcasts

FALSE MEMORY – Wenn die Therapie zur Lebensfalle wird

Podcastreihe zum Thema der falschen Erinnerungen an sexuellen Missbrauch

Podcast - FALSE MEMORY - Wenn die Therapie zur Lebensfalle wirdAm 16.07.2021 begann die Ausstrahlung der neuen Podcastreihe „FALSE MEMORY – Wenn die Therapie zur Lebensfalle wird“ auf verschiedenen Plattformen. Die Podcastreihe startete in Folge 1 mit einem Hörspiel. In den weiteren Folgen kommen u.a. Wissenschaftler, Juristen, Betroffene (sowohl zu Unrecht Beschuldigte als auch Menschen, denen falsche Erinnerungen induziert wurden) und Weitere zu Wort. Es ist eine spannende und aufklärende Podcastserie, produziert von False Memory Deutschland e.V.

16.07.2021: Episode 1 – Missbrauch – Das Hörspiel

20.08.2021: Episode 2 – Experteninterview mit einem Anwalt

10.09.2021: Episode 3 – Therapie und anschließend Anzeige – Die dramatischen Folgen für zu Unrecht Beschuldigte und deren Angehörige

04.10.2021: Episode 4 – Durch Familienaufstellung zur Falschbeschuldigung – Wegschweigen und weitere Folgen für mehrere Familien

Die Links zum Podcast finden Sie hier:

Apple Podcasts – Google Podcasts – Spotify – deezer – amazon music – Listen Notes – fyyd – TuneIn – Stitcher – Podcast Addict – RSS-Feed
https://false-memory.letscast.fm/

YouTube
https://www.youtube.com/channel/UCW-WTtv_uzkVxUHQatCn_6g

SoundCloud
https://soundcloud.com/false-memory

Familienaufstellung

Episode aus Jakobs Weg – „Das Fitnessstudio für die Seele“

Der Podcast Jakobs Weg geht auf verschiedene Themen im Bereich der Psychologie ein. Eine Podcast-Folge bezieht sich auf Familienaufstellungen. Dabei stellt sich die Frage nach der Zuverlässigkeit von auftauchenden Erinnerungen. Darauf bezieht sich der letzte Teil des Podcasts, der auch einen typischen Fall in Psychotherapie entstandener falscher Erinnerungen berichtet.

https://jakobsweg.podigee.io/4-familienaufstellung